Motordrehbohrmaschine GroundDrill 7

Art: А00232

Motordrehbohrmaschine ADA GroundDrill 7 dient zur Erzeugung von Bohrlöchern für alltäglichen Gebrauch mit unterschiedlichen Durchmessern: z. B. Bohrlöcher zur Pfahlmontage oder Grübchen für Einpflanzungen. Der Arbeitsteil der Anlage ist ein Schraubenbohrer oder eine Schraubenschnecke, die durch den Zwei-Takt-Benzin-Motor gedreht werden. Für Löcher mit unterschiedlichen Durchmessern werden wechselbare Schnecken (in Analogie zu Drehbohrern) verwendet. Der Bohrer wird durch eine Schnellentkupplung gewechselt. Die Bohrung ist durch spezielle Verlängerungsbolzen zu vertiefen. Zum Vorteil der Schraubenbohrung gehören hohe Durchlaufgeschwindigkeit, fehlende Hilfs- und Zusatzarbeiten. Ein wesentlicher Vorteil der Benzinmotoranlage ist ihre Unabhängigkeit, u. a. von der Kabellänge.

Manual (pdf)

Motorart zweitakt, mit Luftkühlung
Hubraum, cm2 71
Motorleistung Watt/ U/min 2400 / 8000
Kraftstoffinhalt, l 1,2
Kraftstoffmischung (Benzin/Motoröl) 25:1
Gewicht mit Schnecke/ohne Schnecke, kg 11 / 9.5